Trauerredner Dresden

Würdevoll Abschied nehmen auf der Bestattung
In schweren Zeiten sehnen wir uns nach Trost und Zusammenhalt. Besonders dann, wenn wir einen geliebten Menschen verlieren. Unsere Trauerredner aus Dresden stehen Ihnen einfühlsam und respektvoll zur Seite, um den Verstorbenen in Würde zu verabschieden.

Trauerreden in Dresden - Emotional, Würdevoll und Atmosphärisch

Trauerreden sind eine einfühlsame Möglichkeit, um Trost zu spenden und die Trauer zu bewältigen. Wir wissen, wie schwer es ist, Abschied zu nehmen und möchten Ihnen helfen, diesen schweren Moment zu bewältigen. Mit unseren Trauerrednern aus Dresden stellen wir Ihnen aufmerksame Begleiter, um die Trauerfeier würdevoll und in Erinnerung an die/den Verstorbene/n zu gestalten.

Ortsunabhängige Beratung

Als Bestattungsinstitut wollen wir unsere Beratung, die persönliche Betreuung und die würdevolle Begleitung für all jene Menschen anbieten, die unsere Unterstützung benötigen. Deshalb bieten wir unsere Leistungen auch ortsunabhängig an und unterstützen Sie gerne über den digitalen Weg mit einer Videokonferenz bei der Trauerbewältigung, der Durchführung von Trauerfeiern und der Beisetzung.

Unsere Trauerredner aus Dresden

Trauerfeiern sind Teil unserer Tradition und stellen ein essenzielles Element der Verabschiedung dar. Eine Trauerrede hilft den Hinterbliebenen, um in Gedanken Abschied zu nehmen, an die gemeinsamen Momente der Liebe und des Lebens zu erinnern und Hoffnung für die Zukunft zu schöpfen. Mit viel Gefühl und ungeteilter Aufmerksamkeit widmen sich unsere Trauerredner der Ausgestaltung einer individuellen Rede, um Familie und Freunde von Herzen zu berühren und die gemeinsame Zeit ins Gedächtnis zu rufen.

Trauerredner

Philipp Konieczny

„Einfühlsame und persönliche Worte tragen Emotionen, kreieren Bilder und schaffen Erinnerungen.“ – Philipp Konieczny, Trauerredner Dresden

Lassen Sie uns Ihnen einen unserer Gründer und Geschäftsführer, Philipp Konieczny, vorstellen, der eine umfangreiche Erfahrung im Bestattungswesen mitbringt und über ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse und Gefühle der Menschen in Zeiten der Trauer verfügt. Philipp ist 34 Jahre alt und wurde in ein Familienunternehmen im Bestattungswesen hineingeboren. Seit 1991 führen seine Eltern ein renommiertes Bestattungsinstitut, in dem er aufwuchs und die Grundlagen für seine heutige Arbeit legte. Diese langjährige Erfahrung lässt ihn mit Respekt, Empathie und einem tiefen Verständnis für die Bedeutung von Abschied und Trauer handeln. Mit nun 20 Jahren Berufserfahrung verfügt Philipp als ausgebildeter Bestatter über ein umfangreiches Fachwissen. Er hat mit den unterschiedlichsten Situationen und individuellen Wünschen umgehen gelernt, was es ihm ermöglicht, auf jede spezifische Situation einzugehen und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Neben seiner Tätigkeit als Bestatter ist Philipp seit 16 Jahren als Trauerredner tätig. In dieser Zeit hat er mehr als 2500 individuelle Reden gehalten, welche sich durch Einfühlungsvermögen, Feingefühl und eine ganz besondere Sensibilität auszeichnen, um die Verstorbenen und ihre Lebensgeschichten in den Mittelpunkt stellen. Philipp legt größten Wert auf einen menschenzentrierten und emphatischen Umgang in allen Arbeitsschritten. Er nimmt sich die Zeit, den Hinterbliebenen zuzuhören, ihre Wünsche zu verstehen und ihre Bedürfnisse zu erkennen. Seine einfühlsame Art und sein respektvoller Umgang schaffen eine Atmosphäre des Vertrauens und der Unterstützung, die es den Familien ermöglicht, sich auf den Abschiedsprozess zu konzentrieren und sich sicher zu fühlen, dass alles in guten Händen ist.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Über uns

EDEN zeichnet sich durch Einfühlungsvermögen, Professionalität und Respekt aus. Ein menschenzentrierter und empathischer Umgang ist in allen Arbeitsschritten unsere oberste Priorität. Wir legen großen Wert auf eine persönliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit, um einen würdevollen Abschied zu ermöglichen.

Wir nehmen uns die Zeit, Ihnen zuzuhören, ihre Wünsche zu verstehen und ihre Bedürfnisse zu erkennen. Unsere einfühlsame Art und unser respektvoller Umgang schaffen eine Atmosphäre des Vertrauens und der Unterstützung, die es Ihnen ermöglicht, sich auf den Abschiedsprozess zu konzentrieren und sich sicher zu fühlen.

Auto für Leichentransport von EDEN Bestattungen
Ihre Ansprechpartner & Trauerredner

Marcel Beier & Philipp Konieczny

„Einfühlsame und persönliche Worte tragen Emotionen, kreieren Bilder und schaffen Erinnerungen.“ – Philipp Konieczny

Ortsunabhängige Beratung

Als Bestattungsinstitut wollen wir unsere Beratung, die persönliche Betreuung und die würdevolle Begleitung für all jene Menschen anbieten, die unsere Unterstützung benötigen. Deshalb bieten wir unsere Leistungen auch ortsunabhängig an und unterstützen Sie gerne über den digitalen Weg mit einer Videokonferenz bei der Trauerbewältigung, der Durchführung von Trauerfeiern und der Beisetzung.

Testimonials

Trauerreden - Individuell & Emotional

Eine Trauerrede sollte so individuell gestaltet werden, wie es der Charakter des/der Verstorbenen war. Im gemeinsamen Gespräch widmen sich unsere Trauerredner mit vollem Mitgefühl Ihren Geschichten über den Lebensweg der dahingeschiedenen Person, um eine Rede voller Liebe und Zuversicht zu gestalten.

Abschied nehmen mit unseren Trauerrednern aus Dresden

Gespräch zum Kennenlernen
Im ersten Gespräch wollen wir Sie kennenlernen und Ihre Wünsche und Bedürfnisse verstehen. Vertrauen ist für uns in der Beratung und der Gestaltung der Trauerfeier von großer Bedeutung, weshalb wir stets diskret und dennoch verbunden kommunizieren.
Trauerredner auswählen
Nach dem ersten Kennenlernen wählen wir gemeinsam den passenden Trauerredner aus unserem eigenen Netzwerk aus. Unsere Redner und Rednerinnen überzeugen durch unterschiedliche Eigenschaften und Stile, wodurch wir für jeden Anlass den richtiger Partner an Ihre Seite stellen können.
Vorbereitung der Trauerrede
Um bei der Trauerfeier die richtigen Worte zu finden, ist es unabdinglich das Leben, die tägliche Art und Weise, sowie die Wünsche und Ziele der verstorbenen Person zu kennen. Im 1:1 Gespräch hören Ihnen unsere Trauerredner mit ungeteilter Aufmerksamkeit zu, um mehr über den Verstorbenen als Mensch zu erfahren.
Trauerfeier planen
Neben einer würdevollen Trauerrede, haben auch die passende Musik, Dekoration und Trauerfloristik einen entscheidenen Einfluss auf die Atmosphäre der Veranstaltung. Auch hierbei unterstützen wir Sie gerne bei der Auswahl und Koordination.
Abschied nehmen
Die Zeit des Abschieds ist keine leichte Sache und emotional aufreibend. Am Tag der Trauerfeier übernehmen wir die gesamte Organisation und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Unsere Unterstützung für Sie - Schreiben Sie uns

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Ganzheitliche Konzepte für Bestattung & Trauerfeier

Gern unterstützen wir Sie bei der gesamten Organisation der Bestattung oder Trauerfeier und sorgen so für emotionale Entlastung. Dabei legen wir großen Wert auf Ihre Zeit, unterstützen Sie bei allen Angelegenheiten und sorgen für einen reibungslosen Ablauf von Beerdigung und Trauerfeier.

Unser Beistand

Unsere Angebote

Unsere Unterstützung Für Sie - Wir Sind Ihr Bestattungsinstitut aus Dresden am Blauen Wunder

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an, um professionelle Begleitung zu erhalten. Als Bestatter und Trauerredner mit über 20 Jahren Erfahrung stehen wir Ihnen mit Würde & Diskretion zur Seite und unterstützen Sie in dieser schwierigen Zeit.

Häufige Fragen an unsere Trauerredner & Bestattungsredner

Wie lange dauert eine Trauerrede?

Die Dauer einer Trauerrede wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter die Länge der Rede, die Dauer der Musikstücke und die Wünsche der Hinterbliebenen. In der Regel dauert eine Trauerrede zehn bis zwanzig Minuten.

Was erzählt ein Trauerredner?

Bei einer Trauerfeier geht der Trauerredner in der Regel auf das Leben des Verstorbenen, seine Persönlichkeit und seine besonderen Erlebnisse ein. Er betont die Notwendigkeit des Trostes und der Unterstützung für die Hinterbliebenen und hebt die Bedeutung der Trauer und des Abschieds hervor. Die Rede kann religiöse Elemente oder persönliche Worte enthalten, je nach Wunsch und Bedürfnis der Familie der/des Verstorbenen.

Was für Fragen stellt ein Trauerredner?

Unsere Trauerredner aus Dresden werden Ihnen beim Kennenlernen einige Fragen stellen, um den Charakter des Verstorbenen und Ihre Beziehung zu ihm/ihr zu verstehen. Mögliche Fragen sind zum Beispiel:

  • Was sind die schönsten gemeinsamen Erinnerungen?
  • Welche Eigenschaften und Charakterzüge haben den Verstorbenen ausgezeichnet?
  • Wie hat die Person das Leben anderer beeinflusst oder bereichert?
  • Gab es besondere Interessen, Hobbys oder Leidenschaften?
  • Welche besondere Momente oder Erlebnisse haben Sie mit dem Verstorbenen geteilt?
  • Wie hat die verstorbene Person auf Sie persönlich gewirkt und Ihr Leben beeinflusst?
  • Was möchten Sie in Erinnerung behalten?
  • Gibt es etwas, das Sie gerne noch gesagt oder worüber Sie gerne noch mit dem Verstorbenen gesprochen hätten?

Mit diesen und weiteren Fragen wollen wir sicherstellen, eine persönliche und bewegende Trauerrede zu verfassen, die das Leben und die Persönlichkeit des Verstorbenen würdigt und Ihnen Trost und Halt gibt.

Wie baut man eine Trauerrede auf?

Selbstverständlich ist es möglich, eine Trauerrede selbst zu verfassen und zu halten. Viele Menschen möchten dies tun, um ihre eigenen Abschiedsworte an den Verstorbenen zu richten und ihre persönlichen Erinnerungen und Erfahrungen zu teilen.

Es kann jedoch eine Herausforderung sein, eine bewegende und angemessene Trauerrede zu halten, besonders wenn man emotional aufgewühlt ist. Ein professioneller Trauerredner kann helfen, den richtigen Ton und die passenden Worte zu finden, um den Verstorbenen und die Bedürfnisse der Hinterbliebenen zu würdigen.

Letztendlich hängt es von den individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Angehörigen ab, ob sie selbst eine Trauerrede halten oder einen Trauerredner engagieren möchten.

Auch wenn Sie die Trauerrede selbst halten möchten, unterstützen wir Sie gerne bei der Vorbereitung und Organisation Ihrer Trauerfeier.